Fachbücher

The basics of corset building

Enthält Affiliate Links  

Interessiert es dich auch wie man ein richtiges Korsett macht?

Obwohl die Korsetts auch zu den Dessous bzw. Miederwaren zählen, bewegen sie sich in der Herstellung in einem komplett anderen Bereich. Das heißt, wenn du schon geübt bist im Dessous nähen und dich für Korsetts oder sogar Schnürmieder interessierst musst du dir ein komplett neues Know How aneignen.

Wie z.Bsp. welcher Stoff ist der Richtige? Benötige ich ein Futter und welches? Wo kommen die Spiralfedern rein? Wie breit und lang müssen sie sein? Welche Zutaten benötige ich noch dafür? Wie du siehst Fragen über Fragen…

 

Da ich mich selber für dieses Thema interessiere und mich auch gerne weiterbilde habe ich ein englisches Buch gefunden und gekauft: The basics of corset building von Linda Sparks.

 

Dieses Buch gibt es als Kindle-Edition oder als gebundene Variante mit Hardcover. Ich habe mich für die gebundene Variante entschieden, da ich bei solchen Büchern gerne durchblättere und neben mir liegen habe, wenn ich damit arbeite. Das hat schon ganz einen anderen Flair…

 

Was erwartet dich in dem Buch?

Die Erklärungen sind überwiegend in illustrierter Form dargestellt. Und wurde für Leute geschrieben, die noch nie ein Korsett genäht haben, aber bereits die Basis Nähkenntnisse beherrschen.

Die Autorin, Linda Sparks, kommt aus dem Theater Bereich, hier ist es auch üblich nach schnellen und effizienten Methoden der Fertigung zu suchen und wollte dies auch mit ins Buch mit einfließen lassen. Das Buch enthält deshalb auch keine Coutrier Methoden, die kann man natürlich für sich später hinzufügen, wenn man die Basis verstanden hat.

 

Materialien & Werkzeuge

zubehoer

 

In dem Buch werden auch noch die benötigten Materialien und Werkzeuge vorgestellt. Ein paar Utensilien wie ein großes Lineal, Geodreieck, Kopierrädchen, Rollschneider, Schneidematte etc. wirst du schon zu Hause haben. Welche Zangen und sonstiges Zubehör du dafür noch benötigst wird in diesem Buch alles erläutert.

oesen

 

Einen Onlineshop wo du Spiralfedern, die passenden Endkappen dazu, Blanchette, Platikstäbchen etc. finden kannst ist der deutsche Piccoli-shop. Da hab ich auch schon einiges bestellt und war bisher immer zufrieden.

spiralfeder

 

Anleitung Schritt für Schritt

In dem Buch wird die Fertigung eines Korsetts der einfachsten Form beschrieben. Also keine historischen Schnürmieder mit Hüfteinsätzen (die wären auch für blutige Anfänger auch viel zu schwierig). Es gibt immer wieder nützliche Tipps und Infos worauf man achten sollte.

Es wird auch auf Passformkorrekturen eingegangen nach der 1. Anprobe.

Weiters befindet sich ganz hinten im Buch noch ein Verzeichnis mit den ganzen Fachbegriffen.

 

Wie lange brauche ich für mein erstes Korsett?

Bei mir ist es so, wenn ich mich für ein neues Thema begeistert habe, muss ich sofort an die Sache heran gehen und schnellst möglich ein Erfolgserlebnis erzielen. Man kann hier schon von etwas Ungeduld reden 😉 . Aber wie es so ist, wenn man etwas neues lernen möchte braucht es Zeit!

Also sich ein Korsett zu nähen und gerade am Anfang braucht seine Zeit! Gib dir die nötige Zeit! Denn ein 1-Tages Projekt draus zu machen führt höchstwahrscheinlich zu einer Enttäuschung und Frust.

 

Schlusswort

Alles in allem ist das ein gutes Buch für ganz blutige Anfänger im Korsettbereich, die sich mit dieser Materie beschäftigen und mal reinschnuppern wollen. Vorausgesetzt du kannst etwas Englisch. Aber in der heutigen Zeit ist es auch nicht mehr all zu schwer sich Texte übersetzen zu lassen 😉 . Durch die Illustrationen kann man auch schon einiges gut ablesen.

Den Kauf dieses Buches habe ich nicht bereut. Ich bekam das was ich wollte und zwar das Basis Wissen wie ein Korsett im Inneren auszusehen hat. Die Schnitte habe ich von einem selbst konstruierten Kleidergrundschnitt abgewandelt. Es gibt aber natürlich etliche Fertigschnitte zu kaufen.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*