Über

 

Hallo, ich bin Josefine ein Tiroler Madl aus den 80ern mit asiatischen Einflüssen.

 

Schon als Kind habe ich für mich das Nähen und Basteln entdeckt. Daher bin ich meiner Leidenschaft gefolgt und machte eine Lehre zur Miederwarenerzeugerin. Da entstand meine neue Liebe zu den Dessous und hält bis heute noch an 🙂

 

Weiter ging es mit einer Modedesigner Ausbildung in Deutschland. Während dieser 3-jährigen Ausbildung, in der überwiegend Oberbekleidung im Vordergrund stand, riss die Leidenschaft zu Dessous und das Dessous selber nähen nicht ab.

 

Da ich mich in dem Schnittkonstruktions-Bereich sehr wohl fühlte, entschied ich mich, wenn ich die Ausbildung fertig habe, mich als Schnittdirektrice im Bereich Dessous und Bademode zu spezialisieren. Gesagt, getan. Und konnte in zwei Firmen mein Wissen erweitern. Einmal für eine etablierte Firma für Bademode in Deutschland und einmal für eine Firma für Dessous in Österreich, das zum damaligen Zeitpunkt ein Newcomer Label war.

bildbearbeitung

 

Aber ich wollte mehr… noch mehr erreichen und mehr Abwechslung in den Arbeitsalltag bringen. Ich wollte wieder mehr nähen, aber auch das entwickeln von Schnitten nicht vernachlässigen. Da ich mich schon immer selbstständig machen wollte, war das nun der richtige Zeitpunkt.

All meinen Mut habe ich zusammen genommen und bin ins kalte Wasser gesprungen. Jetzt habe ich nun endlich meine Abwechslung im Arbeitsalltag und das beschränkt sich nicht nur aufs nähen und Schnitte konstruieren. Es gehört viel mehr dazu… aber ich finde es schön immer wieder was neues zu lernen.

 

Mit meinem Label Miss Josie mache ich in erster Linie Maßanfertigungen für Wettkampf-Bodybuilder. Unter diesem Label sind sogar meine ersten Ebooks erschienen zum Thema Slip, String, Spitzenpanty und Spitzenstring nähen. Alle weiteren wird es unter dem Namen Dessousinsider geben.

zuschnitt-posingslips

 

Mit diesem Blog möchte ich mein gesammeltes Wissen weitergeben, da ich weiß wie schwer es ist an richtig wertvolle Tipps in diesem Bereich ranzukommen.

 

Vielleicht probierst du ja auch den ein oder anderen Schnitt von mir aus und freue mich über Feedback oder einfach generell über eine nette Nachricht von dir.

 

Liebe Grüße

Josefine von Dessousinsider

Newsletter

Freebook BH nähen kostenloses Schnittmuster

Im Newsletter eintragen und ganz exklusiv das Freebook BH „Kiki“ als kostenlosen Download erhalten.

HIER EINTRAGEN