Zarter Spitzenpanty selbst genäht

 zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

Heute teile ich mit dir wieder ein Tutorial wie du diesen tollen zarten Spitzenpanty nähen kannst. Vorne wurde eine edle Stickerei verwendet und die Hinterhose ist aus zartem doppellagigem Tüll. Der Beinausschnitt hinten hat keinen Gummi. Das ist perfekt da sich das Material an deinen Po schmiegt und keine lästigen Abdrücke durch die Hosen hinterlässt.

 

Zarter Spitzenpanty selbst genäht – Nähanleitung Schritt für Schritt

 

Wir beginnen mit der Vorderhose und versäubern diese mit einem Rollsaum.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Im nächsten Schritt nehmen wir den Zwickel zur Hand (Oberstoff und Zwickelfutter) und heften diese aufeinander. Wie du mit der Nähmaschine heften kannst, gibt es dazu hier einen Beitrag.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Anschließend wird die Gummispitze aufgenäht. Wie du das richtige Maß des Gummis errechnen kannst erfährst du in diesem Beitrag.

Achte beim aufnähen des Gummis, dass die flauschige Seite nach oben schaut.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Der Heftfaden an der Beinrundung (dort wo der Gummi aufgenäht wurde) kann entfernt werden. Danach wird der Gummi nach hinten geklappt und mit einem Zick Zack Stich abgenäht.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Weiter gehts mit der Hinterhose. An der hinteren Mitte müssen vier Lagen Tüll zusammen genäht werden. Damit mir die Lagen nicht verschieben hefte ich zumindest die ersten zwei Lagen aufeinander (rechts auf rechts).

zarter Spitzenpanty, Tüll, creme, elfenbein

 

Anschließend klappe ich die nächste Tüll-Lage nach oben.

zarter Spitzenpanty, Tüll, creme, elfenbein

 

Und schlussendlich wird auch die 4. Tüll-Lage nach oben geklappt und alles zusammen wird mit Nähklammern oder Stecknadeln zusammengesteckt.

zarter Spitzenpanty, Tüll, creme, elfenbein

 

Die hintere Mitte wird mit der Overlock versäubert.

zarter Spitzenpanty, Tüll, creme, elfenbein

 

Du kannst die Hinterhose jetzt auseinander klappen und so hast du eine sauber verstürzte Naht.

zarter Spitzenpanty, Tüll, creme, elfenbein

 

Im nächsten Schritt werden die Seitennähte und der Bund geheftet.

zarter Spitzenpanty, Tüll, creme, elfenbein

 

Nun wird der Zwickel an die Hinterhose genäht.

zarter Spitzenpanty, Tüll, creme, elfenbein

 

Achte darauf, dass beide Stoffkanten von Hinterhose und Zwickel bündig abschließen.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Damit die Naht befestigt ist, wird sie abgesteppt (Naht liegt in Hinterhose).

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Im nächsten Schritt wird die Vorderhose an den Zwickel gesteckt. Die Vorderhose kannst du 1cm über den Zwickel stecken.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Mit einem Zick Zack Stich nähst du von aussen direkt an der Bogenkante der Spitze entlang.

So sieht die Innenseite nach dem festnähen bei mir aus.

Der Heftfaden kann entfernt werden.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Aussenansicht nach dem festnähen.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Der überstehende Stoff kann knapp verschnitten werden (Innenansicht nach dem verschneiden).

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Aussenansicht nach dem verschneiden.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Als nächstes können die Seitennähte geschlossen werden. Achte auch hier wieder das beide Stoffkanten bündig abschließen, besonders an der unteren Kante.

Nach dem versäubern kannst du den Heftfaden an der Seitennaht entfernen.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Die Seitennaht liegt in die Hinterhose. Stecke sie an der unteren Kante mit eine Stecknadel fest.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Damit die Seitennaht befestigt ist, wird sie geriegelt. Das kannst du mit ein paar Steppstichen machen oder mit einem Riegelpunkt. Einen Riegelpunkt kannst du mit einem Zick Zack Stich machen und die Stichlänge auf 0 und die Stichbreite auf z.Bsp. 3 stellen.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

Viel fehlt nicht mehr… Nur der Gummi muss noch an den Bund genäht werden. Den Gummi kannst du Wahlweise frei Hand, also mit Dehnung des Gummis nach Gefühl, aufnähen. Dazu benötigst du aber etwas Übung und Feingefühl damit der Gummi mit gleicher Dehnung und vor allem mit der richtigen Dehnung aufgenäht wird.

Einfacher ist es und auch meine bevorzugte Arbeitsweise, sich das Gummi Maß auszurechnen und die Strecke zu 8-teln. Auch der Bund am Höschen wird geachtelt.

zarter Spitzenpanty, Stickerei, creme, Gummispitze

 

Mit dem Gummi aufnähen beginne ich immer in der hinteren Mitte. Hier auf dem Foto siehst du den Gummi ungedehnt.

zarter Spitzenpanty, Gummispitze, Tüll, creme

 

Der Gummi muss nun so stark gedehnt werden, dass beide Stecknadel aufeinander treffen. Aufgenäht wird der Gummi mit einem Zick Zack Stich. Damit der Stoff während des Nähens besser transportiert wird, kannst du den Stoff mit dem Gummi etwas nach hinten ziehen.

Dieser Beitrag über das Gummispitzen aufnähen ist sicherlich interessant für dich, wenn das aufnähen des Gummis Neuland ist.

So arbeitest du dich achtel für achtel voran bis du wieder bei der hinteren Mitte angelangt bist.

zarter Spitzenpanty, Gummispitze, Tüll, creme

 

In der hinteren Mitte überlappen sich die Gummienden ca. 1,5 – 2 cm. Damit der Gummi nicht ausfransen kann wird der Gummi auch noch vertikal mit dem Zick Zack Stich abgenäht.

zarter Spitzenpanty, Gummispitze, Tüll, creme

 

So sieht nun die aufgenäht Gummispitze aus. Der Heftfaden hinten am Bund kann entfernt werden.

zarter Spitzenpanty, Stickerei, creme

 

Jetzt wird der Gummi nur noch nach innen geklappt und mit einem Zick Zack Stich abgenäht.

Und fertig ist unser zarter Spitzenpanty! Du kannst ihn jetzt noch nach Lust und Laune aufhübschen mit einer Schleife oder auch Strass.

zarter Spitzenpanty, Tüll, Stickerei, Spitze, creme, elfenbein

 

zarter Spitzenpanty, Tüll, creme, elfenbein

 

 

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

josefine-profilbild

Hallo, ich bin Josefine aus Tirol. Schon als Kind habe ich für mich das Nähen und Basteln entdeckt. Daher bin ich meiner Leidenschaft gefolgt und machte eine Lehre zur Miederwarenerzeugerin.

Mehr über mich

Newsletter

Freebook BH nähen kostenloses Schnittmuster

Im Newsletter eintragen und ganz exklusiv das Freebook BH „Kiki“ als kostenlosen Download erhalten.

HIER EINTRAGEN