Tipps und Tricks DIY

Die 3 wichtigsten Stiche zum Dessous nähen

Heute gibt es von mir die 3 wichtigsten Stiche, die ich zum Dessous nähen mit meiner Nähmaschine benötige. Du brauchst keinen ganzen Fuhrpark an Maschinen um schöne Dessous für dich nähen zu können. Legen wir los:

Die 3 wichtigsten Stiche zum Dessous nähen

 

1.Steppstich

  • zum heften
    • Sticheinstellung größter Stich mit gelockerter Fadenspannung. Hier findest du einen Beitrag wo ich tiefer in das Heften mit der Nähmaschine eingehe.

zarter Spitzenpanty, Tüll, creme, elfenbein

 

  • für Nahtstrecken, die keiner Dehnung ausgesetzt sind z.B. die Schrittnaht
    • Sticheinstellung 3,5

 

2. Zick-Zack-Stich

  • für alle Strecken, die Elastisch sein müssen. Sprich überall wo Zug drauf kommt und ein Geradstich reißen würde
    • Sticheinstellung Länge 2,0 Breite 3,0

gummispitze aufnähen, dessous nähen, slip nähen, nähtipp

 

3. 3-fach Zick-Zack-Stich

  • zum zusammennähen von Laminat, auch möglich zum abnähen von Gummis z.Bsp. Gummispitze oder aufnähen von Falzgummi
    • Sticheinstellung Länge 1,1 Breite 6,0

einzugware, steg, bh mittelteil

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*